Fortbildung für medizinische Berufe

In unserer Arbeit als Kinderphysiotherapeuten verfügen wir über zum Teil langjährige Erfahrung zu den verschiedensten Diagnosen und Erkrankungen innerhalb der Pädiatrie. Dabei ist es uns ein stetiges Anliegen, sich weiter zu bilden und weiter zu entwicklen und dieses Wissen auch an andere weiter zu geben.

Dies tun wir sehr gerne im Rahmen von Fortbildungen für medizinischen Berufe. Hierzu gehören vor allem die Berufsgruppen der Hebammen, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten und Logopäden aber auch Kinderärzte und Orthopäden.

Neben diesen bieten wir auch Weiterbildungskurse für Erzieherinnen sowie Lehrer an.


Die Inhalte der Fort- und Weiterbildungskurse erstrecken sich über Themenkomplexe wie

  • frühkindliche Entwicklung
  • Diagnostik im Bereich des Säuglingsalters
  • Erkennen von sensomotorischen Auffälligkeiten im Kindergarten- und Schulalter

sowie Kurse zu bestimmten Diagnosen wie z.B.

  • Kopfgelenksfunktionsstörungen (KiSS)
  • Hüftreifungsstörungen
  • Plexusparesen
  • Cerebralparesen

und viele mehr.


Die Fortbildungen werden auf individuelle Anfragen erarbeitet und durchgeführt. Kosten für die jeweiligen Themen vereinbaren Sie bitte mit der Teamleitung der Praxis Therapie für Kinder - Tobias Bergerhoff.

Anfragen bitte mailen an: kontakt@therapiefuerkinder.de