09.2016 00:06

Annina Tomforde verlässt unser Team...

...und wir lassen sie nur ungern ziehen.

Genau ein Jahr lang hat unsere Kollegin Annina Tomforde uns unterstützt und in dieser Zeit hat sie sich mehr als verdient erwiesen! Doch Ihre Entscheidung steht fest, sie möchte sich gerne weiterentwickeln und strebt noch ein Studium an. Die Arbeit hat ihr große Freude bereitet und so lassen wir die bei allen Patienten beliebte Kollegin nur sehr ungern gehen.

Wir wünschen ihr alles Gute und viel Erfolg auf Ihrem weiteren Weg und sagen herzlich Danke!